Finale von „Leo, leo… ¿Qué lees?“

Vorlesewettbewerb Spanisch 2019

36 Schulen aus ganz Hessen haben dieses Jahr am 8. Spanischen Vorlesewettbewerb teilgenommen. Sanjana Ramesh Bhat (7Siss), Nadia Mekial (8G) und Jacob Cheney (9G) haben sich im Niveau A2, B1 und B2 für das Finale qualifiziert. Sie fuhren mit zwei Spanischlehrerinnen und drei Begleitschülerinnen am 16. Mai zum Finalwettbewerb zum Instituto Cervantes in Frankfurt.

Unsere Kandidaten lasen im gut besuchten Instituto Cervantes hervorragend vor. Am Ende belegte Nadia Mekial den ersten Platz in der Kategorie B1. Alle Teilnehmer bekamen eine offizielle Urkunde. Außerdem erhielt unsere Erstplatzierte Geschenke, einen Büchergutschein und eine Lizenz für ein Spanisch Online Lernprogramm für die gesamte 8. Spanischklasse von Herrn Timm. Diese Preise wurden von den spanischen, chilenischen, kolumbianischen und mexikanischen Generalkonsulen in Frankfurt überreicht.

Wir gratulieren unseren Schülern zu dem tollen Auftritt und freuen uns schon auf den Vorlesewettbewerb im nächsten Jahr. 

Die Spanischfachschaft 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen finden Sie in hier. Ok,verstanden!